Gästebuch

Eintrag erstellen
(270)
(40) B.M.R.
Mi, 15 August 2012, 23:19

Hi Leute,es ist geschaft.Wir sind nach unserem Alpencross mit ca. 13ooo hm und fast 450 Km wieder zurück in der Heimat.Es ist alles optimal gelaufen. :-)
Wetter hat auch super mitgespielt. :-)

Viele Grüße von Boris,Matthias und René

(39) Alpencrosser
Di, 7 August 2012, 23:49

Nur noch wenige Stunden,dann beginnt für Matthias,Boris und René das Project Alpencross. :-) Von Mittenwald nach Riva.7 Etappen 12667 Hm und 421,37 km.

Grüße von uns Dreien. ;-)

(38) Pässefahrer
So, 5 August 2012, 21:44

Ja Hallo erst mal. :-) Was macht man 3 Wochen vorm Ötztaler........?Pässe fahren!
So war der Plan.Also auf nach Sterzing,Jaufen hoch und runter,dann Timmelsjoch hoch und wieder runter und dann noch mal den Jaufen von St.Leonhard hoch.Macht zusammen auf 114,5 Km 4400 hm.Danch nur noch relaxt nach Sterzing runter gerollt.Schade das heute nicht der 26.08.2012 war.Heute lief es soooooooooooooooooooo gut.,Gel Boris.... :-))))Bin nun bis 02.09. im Urlaub.Bis demnächst.
Gruß René

(37) Da war er schon wieder
Do, 2 August 2012, 22:41

So,noch ein kurzer Eintrag für die Statistik.Heute waren wir 13 auf dem MTB.Trotz kurzer Gewittereinlage,mit Pause in einer Scheune nahe Ohlstadt,sind alle gut zurück nach Eschenlohe gekommen :-)

Schöne Grüße aus Eschenlohe :-)

(36) Ich war´s
Di, 31 Juli 2012, 22:58

Hi,heute sind mit Toni,Matthias,Walther,Boris,Otto und René
6 Leute den Werdenfelser Bauern Giro gefahren. :-) Was das ist?Nächste Woche vorbei schauen. ;-)

Viele Grüße an alle

(35) René
So, 22 Juli 2012, 20:28

Der perfekte Tag. :-) Julia,Robert und Boris gut gelaunt und pünklich um 7.30 bei uns in Eschenlohe.Christian in Garmisch noch mitgenommen,und dann nach Kematen.Geimeinsam beim Rütz gefrühstückt,und dann ab nach Sölden.Nur das Wetter hat noch nicht mitgespielt.Aber wir wissen ja wer mit war...... :-) Und siehe da in Sölden kommt die Sonne raus. :-) Räder aus dem Auto Karte ausgefüllt, abgestempellt und los ging es. Nun gut Robert seine Übersetzung war nicht ganz optimal... :-( Trotzdem weiter Richtung Gletscher.Super Tour.Oben das Weißbier abgeholt und noch Ulle bestaunt... huhu :-) Dann die Verlosung der letzten 2 Startplätze für den 2012er Ötzi.Und nun passiert es,gezogen wird.......... René Freystedt :-) :-) :-) hey,hey,hura.Boris schaut noch etwas ungläubisch..... ;-) Aber es ist war.Die Abfahrt runter gestürtzt und unsere Frauen,Philipp und Robert in Empfang genommen.Dann noch Essen beim Gusto.Danach wieder nach Hause.Grüße noch mal an Julia,Robert und Boris.
René, Sandy u. Philipp



(34) René
Sa, 21 Juli 2012, 22:31

Morgen um 7.15 Uhr geht es nach Sölden zum Ötztaler Radtag.Frühstück gibt es vorher noch beim Rütz in Kematen.Schaun wir mal wie der Ulle morgen drauf ist.Vieleicht können wir ja sein Hinterrad halten......... ;-)

Grüße von René

(33) Boris
Mo, 16 Juli 2012, 21:29

Lieber Ralph, hallo alle,
vielen vielen Dank fürs Mitfiebern, Daumen u. sonst was Drücken, die live Kommentare auf unserer Homepage sowie die zahlreichen Anrufe gestern!
Tja, was soll ich sagen, Erfolg oder Misserfolg? René u. ich sind die Strecke gut vorbereitet u. guten Mutes angegangen. Wie hatten ausgemacht, gemeinsam zu fahren u. die ersten Stunden lief alles prächtig - Wetter trocken, Route u. Verpflegung super, Trails meist schmierig, aber wir waren gut im Limit. Leider bekam René unterwegs starke Schmerzen, so dass er mich nach 95 km allein weitergeschickt hat. Dann fing es an, in Strömen zu regnen, was die Trails noch rutschiger machte. Ich habe mich alleine durchgebissen, doch leider kannte der Streckenposten am vorletzten Zeitlimit keine Gnade (nach 14,25 h um 1 min zu spät!) u. hat mir den Transponder abgenommen :-( . Ich bin die Strecke dennoch komplett zu Ende gefahren.
Also Erfolg oder Misserfolg? Geschafft - aber nicht im Limit!
Bleibt nur ein 2. Versuch!
Euer Boris



(32) René
So, 15 Juli 2012, 21:05

Hi Leute,wir sind alle wieder gesund und munter aus Bad Goisern zurückgekommen.Und:ein neuer Held ist geboren.Um 3 Uhr in der Früh aufgestanden,kurz vor 22 Uhr nach fast 17 Stunden Fahrzeit und 7049 Hm im Salzkammergut,bei nicht immer guten Bedingungen ist unser Boris im Ziel angekommen.Eine Wahnsinns Leistung.Hut ab.
Das war der Ötztaler für MTBér oder auch "Verrückte"

Viele Grüße auch noch mal an Inge und Peter.(der Schnaps ist verdaut) :-)

René

(31) Ralph
Sa, 14 Juli 2012, 19:33

Nach 14:13:23h ist Boris über die Zeitmarke für 175km gefahren. Respekt ! Weiter so. Einen richtig derben Stich hat er jetzt noch vor sich und dann kann er sich fast schon ausrollen lassen ;) Weiter so..... der René wartet schon im Ziel. Ihm geht´s soweit gut, nur sein Handyakku ist leer :) Von Thomas uns Anna hab ich keine Neuigkeiten.


 Name *
 E-Mail
 Webseite

 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

Powered by WordPress | Designed by: Best SUV | Thanks to audi suv, infiniti suv and toyota suv